Präventive Ernährungsberatung

Die präventive Ernährungsberatung befasst sich mit dem gesunden Menschen und versucht das Wohlbefinden durch die Ernährung zu verbessern.

Hier erfahren Sie, wie …
… eine gesunde und ausgewogene Ernährung aussieht.
… Sie gezielt Ihre bisherigen Essgewohnheiten umstellen können.
… Sie eine Mangel- und Fehlernährung vermeiden können.
… Sie Ihre Risikofaktoren für ernährungsbedingte Erkrankungen reduzieren können.

Prinzipiell besteht die Möglichkeit, dass Ihre Krankenkasse eine individuelle Einzelberatung als Präventionsmaßnahme nach §20 SGB V bezuschusst. Die Regelungen diesbezüglich sind von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich. Bitte fragen Sie ggf. bei Ihrer Krankenversicherung nach.

Präventionskurse
Im Rahmen meiner Präventionskurse entdecken Sie gemeinsam mit anderen Teilnehmern die Welt der Ernährung. In kleinen Gruppen von 5-10 Personen lernen Sie eine gesunde Ernährungsweise kennen und erhalten praktische Tipps für Ihren Alltag.
Die folgenden Präventionskurse sind evaluiert und lizenziert und werden somit von den Krankenkassen bezuschusst. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung (Anwesenheit bei 80% der Termine) als Grundlage für die Rückerstattung von Ihrer Krankenkasse.

Name des Kurses Zielgruppe Dauer Termin/ Ort
„Nur das Beste für mein Kind-Essen ist Chefsache“ Eltern von Kindern im Alter von 4-7 Jahren 8 Termine á 120min, beinhaltet 1 180-min. Praxiseinheit

Herbst 2018 Norderstedt

Herbst 2018 Wedel

„Fit mit Genuss 50+“ gesunde Erwachsene ab 50 Jahren 12 Termine á 90min + 180-min Praxiseinheit

 

geplanter Beginn 07.02.18